Sommerevent 2019

Liebe BAKO-Familien,

wir laden Sie/Euch herzlich zum diesjährigen Sommerevent, welches vom 24. bis zum 26. Mai 2019 stattfindet, ein.
Auch in diesem Jahr haben wir die kompletten Häuser des Jugenddorfes Hoher Meissner für uns reserviert.
Einen ersten Eindruck können Sie/könnt Ihr unter http://www.jugenddorf-hoher-meissner.de/index.as pgewinnen.

Neben jeder Menge Zeit zum gemeinsamen persönlichen Austausch und Spielen bieten wir auch diesmal ein
pädagogisches sowie spielerisches Rahmenprogramm an.
Für die Adoptiveltern steht am Samstagvormittag unser Referent Martin Ziegenhagen auf dem Programm.
Er ist ebenfalls Vater eines kasachischen Adoptivkindes im Grundschulalter und zugleich Adoptionscoach (https://www.ziegenhagen-beratung.de/adoptionscoaching/).
Somit wird er mit seiner privaten und beruflichen Erfahrung für einen interessanten Vormittag sorgen.

Für die Kinder wird es an diesem Wochenende auch wieder ein fröhliches Unterhaltungsprogramm geben,
welches wir an deren Alter und Bedürfnisse anpassen werden.
Für unsere Planungen ist deshalb eine zeitnahe Anmeldung unserer Mitglieder wichtig.
Unter anderem ist eine abendliche Wanderung entlang des Barfußpfades mit einem Teamer des Geo-Naturparks Frau Holle-Land geplant.

Das vorläufige Programm für das Sommerevent sieht wie folgt aus:

Freitag:

Anreise ab 18.00 Uhr und gemeinsames Abendessen

Samstag:

9.30 Uhr – Begrüßung und Vorstellungsrunde

10.00 Uhr bis 12.30 Uhr – Erfahrungsaustausch mit Martin Ziegenhagen

12.30 Uhr – Mittagessen

ab 14.30 Uhr bis 17.30 Uhr –
geführtes Familienprogramm durch das Naturschutzgebiet Hoher Meißner

18.00 Uhr – Abendessen mit gemütlichem Ausklang am Lagerfeuer (wetterabhängig)

21.00 Uhr – geführte Nachtwanderung

Sonntag:

Frühstück und Abreise

Teilnahme:

Bei der Teilnahme kann man zwischen Familie als „Tagesgast“ und Familie mit 2 Übernachtungen wählen:

Die Anzahl der Teilnehmer ist begrenzt:
Es stehen folgende Zimmer zur Verfügung:
 10 x Doppelzimmer (Die Doppelzimmer sind auch für eine für 3-köpfige Familie geeignet.
Die Kinder können auf hauseigenen Matratzen auf dem Fußboden schlafen.
Alternativ kann man für das Kind auch ein Reisebett mitbringen.),
 1 x 4-Bettzimmer und
 5 x 6-Bettzimmer.

Alle Zimmer sind mit Dusche/WC ausgestattet.

Kosten:

Tagesgäste:
Verpflegung, Erfahrungsaustausch mit unserem Referenten Martin Ziegenhagen,
geführtes Familienprogramm durch das Naturschutzgebiet des Hohen Meißners
am Nachmittag und Abend:
3-köpfige Familie: 120,00 Euro
4-köpfige Familie: 160,00 Euro

Komplettes Wochenende:
2-Übernachtungen, Erfahrungsaustausch mit unserem Referenten Martin Ziegenhagen,
geführtes Familienprogramm durch das Naturschutzgebiet des Hohen Meißners
am Nachmittag und Abend:

3-köpfige Familie: 275,00 Euro (Ermäßigung: 210,00 Euro)
4-köpfige Familie: 330,00 Euro (Ermäßigung: 260,00 Euro)

Bettwäsche kann heimseitig gestellt werden, pro Person/Aufenthalt – 5,00 Euro
(vor Ort in Bar zu bezahlen)
Die Kosten für Unterbringen und Verpflegungen richten sich nach der aktuellen
Preisliste des Jugenddorfes Hoher Meißner.

Eine Ermäßigung wird gewährt bei Mitgliedschaft aller beteiligten Familienmitglieder.

Kinder unter 3 Jahren – kostenlos.

Damit wir das unser Sommerevent entsprechend Ihrer/Eurer Anmeldungen vorbereiten können, bitten wir um verbindliche Anmeldung bis zum 10. April 2019 über das anhängende Online-Formular.

Loading