Geschichte

Wir sind Menschen, deren Lebenswege auf besondere Weise mit den Regionen und Menschen in Osteurasien verbunden sind.
Uns wurde das Kostbarste anvertraut, was dort zu finden ist, das Leben selbst – Kinder – , unsere Kinder.
Uns verbindet die Liebe zu und der Glaube an unsere Kinder, die in Osteurasien geboren wurden, sowie das Wissen um ihr einzigartiges Potential.


Foto von der Gründungsversammlung am 08.11.2014 in Bonn
von links: Manuela Lentz, Daniela Schuster, Stephanie Posorske-Gerundt, Stefanie Uhlmann, Alexandra Haller, Julia Richter, Debora Dihlmann, Nicole Steinmetz, Andrea Greef, Carola Bachmann