Online-Seminar mit Frau Nergi “Pubertät” am 14.05.2022

Frau Nergi arbeitet als Psychologische Beraterin beim Internationalen Bund (IB) in Stuttgart. Ihr Schwerpunkt ist die Arbeit mit den Jugendlichen, die einen Regelabschluss in Folge einer psychischen Störung oder Behinderung nicht geschafft haben. Durch den IB bekommen sie eine Chance, doch noch den Schulabschluss bzw. einen Beruf zu erlangen. Frau Negri wird am 14.05.2021 ein Elterntraining für BAKO-Eltern anbieten, deren Kinder in die Richtung der Pubertätsphase marschieren oder sich dort bereits befinden.

Der Alltag mit Kindern in der Pubertät stellt meistens eine große Herausforderung für die Eltern dar. Es wird immer schwieriger eine Vereinbarung zu treffen, und wenn überhaupt, halten sich Jugendliche viel seltener daran. In der Beziehung versuchen die Jugendlichen die Macht auszuüben, wieder und wieder gegen die Regel und Grenzen zu verstoßen oder nicht in die Schule zu gehen. Oftmals wird diese Beziehung zwischen den Jugendlichen und deren Eltern durch ein extremes Medienkonsum (TikTok, Videospiele, Netflex-serien etc.) erschwert. Die Druckausübung seitens der Eltern könnte zur Steigerung der Konfrontation oder gar zu einer Entfremdung führen.
Das Seminar findet am 14.05.2022 von 10:00 Uhr bis 16:00 Uhr statt.

Die Teilnehmerzahl ist auf 20 Familien begrenzt.

Kosten:
130 Euro für Nicht-BAKO-Mitglieder; 100 € für BAKO-Mitglieder.
Frühbucherrabat bis zum 01.03.2022:
110 Euro für Nicht-BAKO-Mitglieder; 90 € für BAKO-Mitglieder.

Loading